Freitag, 6. September 2013

Herzlich Willkommen! (1. Post)

Ich möchte in diesem Blog meinen Weg beschreiben. Einen Weg ins Ungewisse. Ein Weg, der längst begonnen hat, den man ebenso gut "Leben" nennen könnte. Allerdings passt dieses Wort nicht so ganz in meine Geschichte. Mein Weg begann in der Hölle und vielleicht wird er mich irgendwann ins Leben führen. Doch wie gesagt, sein weiterer Verlauf ist noch nicht bestimmt. Ich stehe gerade an einer Gabelung. Naja, eher eine große Kreuzung. Entweder überquert man die breite, dicht befahrene Straße, an der sich nirgends eine Ampel findet. Oder man wählt die einfachen, bekannten Wege, die nach rechts und links führen. Die Frage ist also, welchen Weg ich nun wählen werde. Den Weg, der einen Sprung ins Leben bedeuten kann oder mich unendlich enttäuschen wird? Den bekannten und liebgewonnenen Weg, der im Ernstfall den Tod bedeuten kann? Oder den Weg in eine neue Hölle, weil alles andere ja sowieso nichts bringt?
Manchmal wäre es wirklich leichter, wenn alles vorher bestimmt wäre und man keine lästigen Entscheidungen treffen müsste..
Ich hoffe ich habe etwas Neugier geweckt. Bleibt gespannt :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.elfentrauma.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy).