Montag, 12. Januar 2015

Macht Worte

Ich glaube, ich habe eine Blogger-Schreibblockade.
Es ist nicht so, dass ich nichts zu sagen hätte. Mir fehlen nur die Worte.
Sie stehlen Wort für Wort. Mit jedem "Lilly, diskutier doch nicht so viel". Mit jedem "Schscht" als Kommentar zu meinen Sätzen. Die Buchstaben flüchten sich zurück in meinen Mund. Ich muss sie schlucken, wenn ich nicht daran ersticken will.

Muss es wirklich so wie früher sein?

"Es regnet, es regnet, 
Die Erde wird nass.
Mach mich nicht nass, mach mich nicht nass, 
Mach nur die böse Lilly nass."
Und ich stehe am Fenster.
Regentropfen rinnen die Scheibe hinab.
Vor mir steht ein Kaktus.
Meine zarte Kinderhand streicht über das kleine grüne Ding.
Tausend feine Nadelstiche auf meiner Haut.

... und irgendwann wurden es Linien aus flüssigem Rot ...

Eigentlich ist heute ein guter Tag. Gut ist vielleicht übertrieben. Aber im Vergleich ...
"Dann bis nächste Woche ... Warte, ich hab noch was Grünes für dich!"
"Was Grünes?"
Sie kommt mit einer grünen Schokoladenpackung zurück.
"Meine Lieblingsschoki. Und du magst doch Schokolade."
"Ja."
Ich nehme einen der einzeln verpackten Riegel, auf denen etwas in einer fremden Schrift und Sprache steht, die man von rechts nach links liest.
"Danke."
"Ist denn mein Brief auch gut angekommen?"
"Nein, leider nicht. Der Briefkasten ist leer geblieben."
"Wirklich nicht?! Oh man, das ärgert mich jetzt aber. Ich hatte mir richtig Mühe gegeben, das war alles in diesem Schokoladenthema mit Stempeln in Kuchenform und rosa Siegellack ..."
"Maan, das ist echt blöd."
"Dann muss ich es halt nochmal versuchen."

Es gibt solche Menschen, die man am liebsten mit grünem Glitzer bewerfen würde, damit die ganzen Glitzergirlies mal sehen, wie echtes Glitzern geht.
Und ja, Schokolade macht mich glücklich, für einen Moment, der mir wichtiger ist, als jede unvorhandene Fettzelle. Jetzt wisst ihr, womit ihr mich bestechen könnt. ;-)






Kommentare:

  1. Bleib stark! Ich hab auch deinen anderen Eintrag gelesen und ich kenne das Gefühl überfordert zu sein mit allem so verdammt gut...
    aber weißt du, wo lernen wir denn auch, wie wir so Dinge wie irgendwelche Anträge etc. zu erledigen haben? Man schmeißt uns mit 18 ins kalte Wasser und dann können wir sehen, wie wir klar kommen.

    Lass dich nicht unterkriegen!!
    Große Umarmung und viel Kraft an dich <3

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schön, dass es noch solche Menschen gibt. :)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.elfentrauma.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy).