Samstag, 3. Januar 2015

Jede Menge Informationen

Heute kann ich euch endlich die Gewinner meiner Wünsche-Verlosung bekanntgeben. Ich habe die Ziehung auf Video aufgenommen, damit ihr sehen könnt, dass ich die Wahl auch wirklich zufällig getroffen habe. Außerdem finde ich es so spannender. Entschuldigt bitte die komischen Nebengeräusche.^^


Ich bitte die Gewinnerinnen, mir zeitnah ihre Adressen zukommen zu lassen. (Kontaktformular) Ich freue mich schon darauf, euch eine kleine Freude machen zu dürfen. ♥

Dann habe ich noch ein Anliegen an euch: Vor Kurzem hat mich eine liebe Studentin kontaktiert, die gerade ihre Masterarbeit über die sprachwissenschaftlichen Aspekte von Pro Ana/Mia schreibt. Dazu führt sie eine kleine Studie mit sechs Fragen durch und sucht noch ein paar Leute, die dabei mitmachen würden. Ich selbst habe die Fragen bereits beantwortet. Sie sind für mich persönlich nicht triggernd und ich konnte sie auch beantworten, ohne jemals richtig krass Pro Ana gewesen zu sein. Im Prinzip geht es darum, was man von dem Stuff kennt und wie man dazu steht. Wenn ihr also schomal mit Pro Ana/Mia zutun hattet und Lust habt, mit wenig Aufwand jemandem zu helfen, dann könnt ihr mir gern eure E-Mail-Adresse geben und ich stelle den Kontakt her. Würde mich freuen, ihr weiterhelfen zu können. :)

Fast hätte ich es vergessen: Wir haben ja jetzt ein neues Jahr! Ich hoffe ihr seid alle wohlbehalten in 2015 angekommen. ♥
Ich habe mit meinen beiden Freundinnen in Hannover mit viel Sekt und Glitzer reingefeiert. Ich habe mich mit Wunderkerzen und Knallfröschen begnügt, während die anderen größere Feuerwerkskörper in die Luft gejagt haben. I. hatte mir ein schwarzes Kleid und eine Glitzerstrumpfhose geliehen. Irgendwie hatte ich verplant, etwas Schickes einzupacken. Nach Mitternacht sind wir noch in einen Club gegangen. Das war zumindest am Anfang wieder unangenehm für mich. Es war brechend voll und ich hatte erstmal eine ganze Zeit so einen Arschgrabscher an mir kleben. Da hätte ich mich ganz gerne übergeben - und zwar nicht wegen des Alkohols. Zum Glück war ich aber mit sehr aufmerksamen Verrückten unterwegs und so ist es dann doch noch ganz gut geworden. Ich hatte ganz viele Glitzerluftschlangen um den Hals hängen und wir haben zu Nena mitgebrüllt. Am nächsten Tag haben wir bis 17 Uhr geschlafen und ich hatte ziemliche Kopfschmerzen. Den anderen ging es dagegen ziemlich gut, obwohl die sogar noch Tequila getrunken hatten. Ich vertrage aber auch gar nichts mehr.
Gestern Abend bin ich endlich wieder in Berlin angekommen. Das ganze Rumgefahre war schon anstrengend. Und jetzt liegt dieses komplett neue Jahr vor mir. Ein strahlend weißes leeres Blatt. Noch ganz ohne Selbstzerstörung. Schon komisch. Die letzten drei Jahre haben immer schon mit der Essstörung und dem Vorsatz weniger zu werden angefangen. Und jetzt ist sie einfach weg. Irgendwie habe ich immer noch ein bisschen an den Aussagen meiner Oma zu knabbern, obwohl ich weiß, dass sie totaler Quatsch sind. Nur irgendetwas brauche ich doch... Ich brauche ein "Symptom". Einen Grund, aus dem es mir schlecht gehen darf. So bescheuert sich das auch anhört. Irgendetwas muss die Träume und die Erinnerungen und die Tränen verdrängen. Aber was?
Heute habe ich mit einem roten Stift weinende Schmetterlinge auf meine Arme gekritzelt. Sie sehen so traurig aus, dass man sie nicht kaputt machen will. Nicht kaputt machen darf. Beinahe hätte ich schon wieder eine Mail an die Beraterin geschickt. Dann habe ich gelesen, was ich geschrieben habe, und das Mailpostfach schnell zugeklickt.

Wir haben ein neues Jahr. Eine neue Chance. Und viele neue Möglichkeiten. Wir verlieren nichts, wenn wir sie nutzen. ♥♥♥

Kommentare:

  1. Dir wünsche ich auch noch alles Gute, viel Glück und Gesundheit für das kommende Jahr. Auf jeden Fall hast du schon im positivsten Sinne angefangen mit deiner Verlosung. =) Der Gewinner wird sich mit Sicherheit sehr freuen.

    Bleibe stark.

    Liebe Grüße
    Emaschi

    AntwortenLöschen
  2. Lily, du hast eine unglaublich angenehme Stimme!! :O Und du kommst sooo sympathisch und angenehm rüber. :)) Das musste ich dir jetzt erst mal sagen... ;)
    iiieeep, ich wurde gezogen, wie hammer! :D Du darfst aber auch gerne jemand anderem was zuschicken, weil ich ja schon mal was von dir bekommen habe.. :( Aber trotzdem sooo cool! Und ist das meine komische Handybox? xD Sorry übrigens, ich hatte keine andere mehr. :D

    Dein Silvesterabend hört sich richtig toll an und es freut mich, dass er so schön war. :) Ich wünsche dir, dass es so weitergeht, mit ganz viel Kraft und Energie! <3 Und das mit dem Symptom kenne ich auch... Ist doch doof, dass man das als Rechtfertigung braucht. Man sollte sich einfach zugestehen, dass es einem scheiße gehen kann, auch ohne Symptom oder Diagnose oder was weiß ich. Hm.
    Fühl dich gedrückt, du starker, toller Mensch. :)

    AntwortenLöschen
  3. Du hast so eine schöne Stimme :) Und das mit dem Symptom kenne ich leider auch.. :( Hoffentlich wird dein Jahr 2015 ein besseres, ein schönes, so gut es eben werden kann! :)
    Zu der Sache mit Pro Ana, ich würde mich bereitstellen, einige Fragen zu beantworten. Du kannst mich unter der E-mail Adresse libellentrauma@gmail.com kontaktieren (:
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Lillyfee <33
    Du glitzerst von innen her genauso sehr wie Lillyfee, das gleicht es sehr gut aus :*

    Okay... jetzt bin ich verwirrt. Genau das ist es, ein Symptom (...) aber ich schreibe bei mir, dass die ES gerade kein Symptom war. Oder bezog sich das nur auf dich? *Verwirrung*

    Tut mir leid, dass wir da so viele Parallelen haben, das hätte ich dir nicht gewünscht.
    Wie geht es dir jetzt mit allem?

    Das Video spiele ich gleich ab, habe Angst, dass sich dann die Seite neu lädt und mein Kommi weg ist :P

    Ich hoffe, es finden sich so einige, die dabei mitmachen. Aber das dürfte auf Blogger ja nicht so schwierig zu finden sein *hust*

    Silvester hört sich ganz gut bei dir an ;)

    Dir auch eine Neujahrsumarmung <3
    und alles Liebe natürlich
    Lovely..fee ... waaaas? Ich bin auch eine Fee? :O *-* Bist ein Schatz, Küsschen <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mir das Video leider nicht anschauen, weil mein PC doof ist und nie das mach was ich will, aber egal... Würde gerne deine Stimme hören, doch ich vertraue den Kommentaren hier.
    Deine Stimme soll sehr angenehm und beruhigend sein^^ Passt finde ich irgendwie :*
    Schön, dass dein Silvester nett war und du einen recht guten Start hattest.
    Ich wünsche dir, dass du es trotzdem schaffst 'ohne' Symptom zu bleiben. Es kann einem auch einfach mal nur scheiße gehen - egal warum... auch wenn es schwer ist.
    Viel Glück, neue Kraft und... Glauben an dich selbst
    Effy

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.elfentrauma.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy).